StartseiteÜber unsPreiseBestellungWie bezahlenReferenzenKontakt

Neuigkeiten

20.03.2014

Übersetzung durch den vereidigten (Gerichts- bzw. akkreditierten) Übersetzer zur Vorlage bei den zuständigen Behorden Tschechischer Republik

Sehr oft bedürfen die Unterlagen, die bei den zuständigen Behorden Tschechischer Republik eingereicht werden, der vorgeschriebenen Schriftform, und zwar: der Übersetzung...

07.03.2014

Unsere geliebten, charmantesten und schonsten Frauen! Von unseren großen und treuen männlichen Herzen des Teams des Übersetzungsbüros „AventA“ gratulieren wir Ihnen zum kommenden...

>>>

Aktuelle Angebote

14.02.2014

Kommentar in Google wird Ihnen Hrywnja sparen!

Wir wissen die Meinungen und die Stellungnahmen unserer Kunden zu schätzen, desto mehr glauben wird, Ihre Meinung würde uns helfen, besser zu werden und die Qualität der zu erbringenden Dienstleistungen zu erhöhen.

Wenn Sie Ihre Kommentare zur Arbeit des Übersetzungsbüros „AventA“ in Google schreiben, so können wir uns nicht nur an Ihre wertvolle Aufmerksamkeit ergötzen, sondern helfen Sie uns die Mängel (falls vorhanden) in unserer Arbeit zu beseitigen...

>>>

Führungszeugnis (bescheinigt Vorliegen keiner Vorstrafen). Beantragung und Einholung des Führungszeugnisses

Das Übersetzungsbüro 'AventA' übernimmt die Beantragung der Führungszeugnisse für die ukrainischen Staatsangehörigen und die Ausländer.

Man unterscheidet zwischen zwei Arten der Führungszeugnisse:

  • Führungszeugnis zur Vorlage innerhalb der Ukraine
  • Führungszeugnis zur Vorlage außerhalb der Ukraine

Das Führungszeugnis zur Vorlage innerhalb der Ukraine wird auf einem Vordruck ohne Sicherheitshologramm ausgestellt. Dieses Zeugnis wird in folgenden Fällen gebraucht:

  • Beantragung und wiederholte Ausstellung der Urkunden;
  • Annahme der Staatsangehörigkeit;
  • Beantragung und Verlängerung gewöhnlicher Aufenthaltserlaubnis;
  • Beantragung eines Waffenscheines;
  • Einholung der Lizenz zur Arbeit mit den Betäubungsmitteln, Psychopharmaka und Precursoren;
  • Einholung der Lizenz zur Arbeit mit explosionsgefährlichen Stoffen.

Dazu soll eine Fotokopie des inländischen Passes bzw. des gültigen Reisepasses – für Ausländer – vorgelegt werden. Gültigkeitsdauer des o.g. Zeugnisses: 30 Tage.

Das Führungszeugnis zur Vorlage außerhalb der Ukraine wird auf einem Vordruck mit dem Sicherheitshologramm ausgestellt. Dieses Zeugnis wird in folgenden Fällen gebraucht:

  • Beantragung eines Visums zur Ausreise ins Ausland;
  • Erwerbstätigkeit im Ausland;
  • zur Vorlage bei den ausländischen Behörden;
  • Arbeitsanstellung;
  • zur Vorlage der Unterlagen bei den Sozialversorgungsbehörden;
  • zur Vorlage bei den Bank- und Kreditanstalten;
  • Adoption, Vormundschaft, Errichtung einer Pflegefamilie bzw. eines Familien-Kinderheimes.

Dazu soll eine Fotokopie des inländischen Passes vorgelegt werden. Gültigkeitsdauer des o.g. Zeugnisses: 90 Tage.

Reicht Ihnen die festgelegte Zeit nicht bzw. ist die Gültigkeitsdauer des Zeugnisses abgelaufen, dann können Sie von einer vortrefflichen Dienstleistung Gebrauch machen – die Verlängerung der Gültigkeitsdauer der Führungszeugnisse! Darüber hinaus können Sie eine Zweitausfertigung des Zeugnisses beantragen!

B. Khmelnitskogo Str., 88-92, Kiew

Tel.: +38 044 288-28-69, 235-05-97

E-mail: aventa@aventa.com.ua




Übersetzungsbüro AventA

 

B. Khmelnitskogo Str., 88-92, Kiew

Tel.: +38 044 288-28-69, fax: 235-05-97

ICQ: 376539282

Skype: aventa.ua